DiM-Tierfoto-Wettbewerb: Schickt uns eure Fotos von euren Haustieren

Schnappschuss in Melbourne von der deutschen Fotografin Margund SalowskyOktober feiert den Welt-Tier-Tag. Wir sind mit dabei: Schickt Deutsche in Melbourne ein Foto eures Haustiers und gewinnt tolle Preise wie einen Foto-Shoot mit Margund Sallowsky, Top-Fotografin in Melbourne.

Etwas ganz Besonderes: Hund, Katze und Co von Expats

Wer sie hat oder gehabt hat, weiß, dass Haustiere etwas Besonderes sind und vor allem wer im Ausland lebt weiß: Haustiere von Expats sind sogar noch ein bisschen besonderer. Weshalb? Oh, wo sollen wir beginnen? Hund, Katze und Co., die mit uns in die neue Heimat gezogen sind, lassen uns nicht nur einen - wenn auch tierischen - Verbündeten in unserem Adoptiv-Land haben. Sie Huskies sind gern der beste Freund des Menschens auch in Australienhelfen uns auch, eventuelle Anflüge von Heimatweh besser zu überkommen und trösten uns auf ihre ganz eigene, vertraute Art und Weise.

Diejenigen, die hier in Australien ein Stück unserer Familie geworden sind, machen es uns leichter beispielsweise beim Gassi-Gehen, neue Kontakte und ins Gespräch zu kommen. Und dass Haustiere aller Art uns glücklicher, zufriedener und ausgeglichener machen ist ohnehin schon lange erwiesen.

Hund ist in Australien der Liebling, die Katze in Deutschland

Jeden Oktober wird weltweit der Welt-Tier oder besser gesagt Welt-Tierschutz-Tag gefeiert und Deutsche in Melbourne ist mit dabei. Der Tag, der dazu aufrufen soll, Tiere vor Grausamkeiten zu schützen, geht übrigens auf den deutschen Schriftsteller Heinrich Zimmermann zurück, der den Tag im Jahr 1925 mit einer Veranstaltung in Berlin einführte. 

Immer neugierig: Katzen in MelbourneAustralien hat eine der höchsten Raten von Menschen, die Haustiere besitzen. Es wird geschätzt, dass über 60 Prozent aller Haushalte eines oder mehrere der über 24 Millionen australischen Haustier haben. Favorit ist dabei der Hund, im Gegensatz zu Deutschland, Österreich und der Schweiz. In allen drei Ländern nimmt die Katze den größten Platz im Herzen der Tierliebhaber ein. Zum Vergleich: In Deutschland lebten 2017 34,3 Millionen Haustiere, in Österreich vermutlich über 2,5 Millionen und in der Schweiz in etwa gleich viele.

Gesucht: die besten Fotos von tierischen Freunde von Expats in Melbourne

Wir von Deutsche in Melbourne möchten im Monat des Welt-Tier-Tags spezielle die vier- und zweibeinigen Freunde aus der Tierwelt Margund Sallowsky, deutsche Fotografin in Melbourne, ist bei der Deutsche in Melbourne Fotoauswahl dabeifeiern, die ihren menschlichen Expats zur Seite stehen! Also, schickt uns Fotos von eurem Haustier, wenn ihr derzeit Expats seid oder einmal gewesen seid oder aber in Melbourne oder Victoria wohnt und mit eurem Haustier außer Englisch eine zweite Sprache sprecht!  Wir suchen Melbournes bilinguale, tiersiche Hausgenossen. Egal, ob ihr aus der Schweiz, Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien oder wo auch immer in der Welt seid. 

Schickt uns eure schönsten Momente und Aufnahmen von eurem Hund, eurer Katze, Meerschweinchen, Wellensittich, Pferd, Schildkröte und Co per E-Mail an , ladet sie auf unserer Facebook-Site hoch oder schickt sie uns per PM auf Instagram oder Facebook. Ihr habt dazu bis Freitag, 1. November 2019, Zeit!

Erster Preis: Fotoshoot mit deutscher Fotografin in Melbourne Margund Sallowsky 

Margund Sallowsky, deutsche Top-Fotografin mit Wahl-Heimat Melbourne, wird mit uns die besten, schönsten, lustigsten, Fotowettbewerb für das schönste Tierfoto in Melbourne von deutschen Expatskreativsten Photos aussuchen. Margund hat sowohl in Deutschland als auch in Australien Fotographie und Visuelle Kunst studiert war über Jahrzehnte als Inhouse-Fotografin für RMIT tätig. Hier hat sie von Portrait bis hin zu Architektur-, Produkt- und Gallerien- und Museumsausstellung alles in der Universitätswelt fotografiert. Derzeit arbeitet sie als frei Fotografin unter anderem für Melbournes NGV Mitmachen lohnt sich auf alle Fälle: Zu gewinnen gibt es als ersten Preis einen professionellen Photo-Shot in Melbourne mit Margund und unter anderem Kino Karten für den deutschen Thriller von Michael "Bully" Herbig "Balloon", der am 31. Oktober in australischen Kinos anläuft.

Kinotickets für Michael "Bully" Herbigs deutschen Thriller "Balloon" in Australien

Also, schnappt euch die Kamera oder das Handy, rückt eure vier- oder zweibeinigen tierischen Freunde ins Rampenlicht, drückt den Auslöser und schickt uns das Snappy! Wir freuen uns drauf!

Wenn Ihr uns euer Photo schickt, erklärt Ihr Euch gleichzeitig damit einverstanden, dass wir es auf der Deutsche in Melbourne Website sowie unseren Social Media Platformen mit Eurem Namen veröffentlichen dürfen, die Fotos von Euch gemacht sind und ihr kein Copyright verletzt. Der zu gewinnende Photoshoot mit Margund Salowsky ist nur in Melbournes Innenstadt oder Innenstadt Nähe einzulösen. Für Shoots ausserhalb des Gebiets fällt eine Fahrtgebühr an, die mit Margund abzusprechen ist.

Titel- und Huskie-Foto Courtesy of Margund Sallowsky