DiM-Treff: Prima Gelegenheit, neue Menschen zu treffen & Deutsch zu sprechen"

Deutsche in Melbourne hat zum Deutschen Filmfestival 2019 in Melbourne eingeladenWas gibt es Besseres, als gemeinsam ins Kino zu gehen, wenn das Deutsche Filmfestival 2019 in Melbourne in vollem Swing ist? Deutsche in Melbourne hat deshalb ein DiM-Kino-Treff organisiert! Wie es war? Klasse! Mehr hier!

 

Vom Yarra Valley im Norden Melbournes bis Brighton im Süden

Sie kamen allein, mit Freunden und sogar mit Familie - Deutsche in Melbourne oder kurz "DiMler", die Lust auf einen netten Abend Noch bis Sonntag, 9. Juni, läuft das German Film Festival 2019 in Melbourne mit Gleichgesinnten und auf die deutsche Komödie "Kalte Füße" hatten.  Der deutsche Film mit Heiner Lauterbach, Sonja Gerhardt und Emilio Sakraya in den Hauptrollen hatte im Januar diesen Jahres in Deutschland Premiere. Dank des Deutschen Filmfestivals 2019 organisiert von Palace Cinemas und German Films ist er derzeit in Australien auf großer Leinwand zu sehen. Für Deutsche in Melbourne Grund genug, ein Kino-Treff zu organisieren.

Zu dem kamen die deutschsprachigen Gäste aus allen Teilen Melbournes - vom hügeligen Yarra Valley im Nordwesten der Stadt bis hin zum an der Bay gelegenen Brighton im südlichen Gebiet. Und hatten einige schon seit über 20 Jahren in Melbourne ihre Heimat gefunden, waren andere erst zu Beginn des Jahres an die Metropole am Yarra River gezogen.

Prima Gelegenheit, sich über das Leben als Expat in Australien auszutauschen

A19 DDF2 03Erfahrungen wurden ausgetauscht über das Leben in Australien, das Anpassen an beispielsweise die Art und Weise, wie man in Australien Freunde besucht - weniger spontan als in Deutschland und einigen europäischen Länder und eher mit vorheriger Anmeldung. Auch das Thema "Childcare" war Thema. Dass der klassische Kindergarten in Australien nur auf wenige Stunden verteilt auf drei Tage beschränkt ist, war Grund für Erstaunen und etwas an das man sich oft erst gewöhnen muß, wenn man aus deutschsprachigen Ländern oder etwa Gebieten, in denen die Nanny oft in der Familie lebt, nach Australien zieht.

Gesprächsthemen waren zudem Berufliches, etwa die Schwierigkeit deutsche, österreichische oder Schweizer Ausbildungen in Australien anerkennen zu lassen, der eigene Beruf, die Arbeitswelt und die derzeitige Verkehrssituation in Melbourne schlechthin. Nach dem Chat ging´s ab ins Kino, in dem nicht nur die DiMler herzhaft lachen mußten.

Deutsche Komödien im Deutschen Filmfestival beweisen: Deutsche haben Humor

Fazit zum einen: "Wer sagt, dass die Deutschen keinen Humor haben, der sollte sich unbedingt die Komödien während des GermanDank Palace Cinemas gibt es das Deutsche Filmfestival in Melbourne und Australien Film Festivals 2019 anschauen und sich vom Gegenteil überzeugen lassen." Fazit zum anderen: "Das Treff war eine prima Gelegenheit, neue Menschen kennen zu lernen, mit denen man mal wieder Deutsch sprechen kann. Ob man nun schon Ewigkeiten hier in Melbourne lebt oder aber ganz neu ist."

Gefreut hat das besonders Claudia Loeber-Raab, Chefredakteurin von Deutsche in Melbourne, die das Treffen organisiert hat. Die Termine für zwei weitere DiM-Treffen stehen übrigens schon fest und sind in Kooperation mit GABWA geplant, der German Australian Businesswomen Association, die von der Deutschen Katrin Reichert gegründet wurde. Sie werden unter bestimmten Themen stehen, die nutzvoll für deutschsprachige Expats sind, und eine Mischung aus Infos und lockerem Zusammensein beziehungsweise Networking sein.

Nächste DiM-Treffen am Dienstag, 25. Juni, und Donnerstag, 25. Juli

Venue: 77 City Road, Southbank (direct hinter dem Eureka Tower. Im Eureka Tower Parkhaus kann auch geparkt werden oder von Flinders Street Station über Brücke in etwa 5 Minuten zu erreichen) 

Dienstag, 25. Juni: "Adapting to Australian Culture"

Donnerstag, 25. Juli: "Tipps fürs Bewerben und Karriere in Australien"

Mehr Infos gibt es näher zum Termin. Also, schon mal im Kalender vormerken! Wir sehen uns!

Text: Redaktion, Foto: DiM