Glücklich im Melbourner Mai: Deutsches Filmfestival startet am 23. Mai

Deutsches Filmfestival 2019 in MelbourneKlar kann man deutsche Filme Zuhause auf dem Sofa schauen. Aber mal ehrlich, im Kino auf großer Leinwand ist es viel besser! Im Mai in Melbourne kein Problem. Palace Cinemas in Kooperation mit German Films präsentiert von Donnerstag, 23. Mai, bis Sonntag, 9. Juni, das Deutsche Filmfestival 2019. 

 31 deutsche Filme in sieben australischen Städten zu sehen

Das Deutsche Filmfestival 2019 in Australien zeigt die besten neuen deutschen Kinofilme in allen Genres, verspricht Palace Cinemas. Die australische Kinogruppe präsentiert in diesem Jahr gemeinsam mit German Films das German Film Festival 2019. 31 deutsche Filme werden zu sehen sein in sieben australischen Städten: Melbourne, Sydney, Canberra, Perth, Adelaide, Brisbane and Byron 31 deutsche Filme in australischen KinosBay. 

Melbourner, die sich nach aktuellen deutschen Kinofilmen sehnen, sollten sich auf alle Fälle die Zeit von Donnerstag, 23. Mai, bis Sonntag, 9. Juni, freihalten; besonders diejenigen, die sich für deutsche Geschichte interessieren. Warum? Stichwort 30 Jahre Mauerfall! Darum drehen sich dieses Jahr einige - aber nicht ausschließlich alle - Streifen.

Spannende deutsche Unterhaltung in australischen Kinos

Nicht zuletzt eröffnet daher auch Michael "Bully" Herbigs "Ballon" das Deutsche Filmfestival 2019 am Donnerstag, 23. Mai, im Astor Kino, 1 Chapel Street, St Kilda, um 18 Uhr. Worum geht´s? Um eine hoch spannende Flucht zweier Familien aus der ehemaligen DDR in Deutschlands Westen. Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit aus dem Jahr 1979. In den Hauptrollen: Karoline Schuch, David Deutsches Kino in Melbourne in AustralienKross, Friedrich Mücke und Alicia von Rittberg. Spannende Unterhaltung pur!

Noch mehr Geschichte gefällig? Wie wär´s mit "Der Hauptmann" von Hollywood Regisseur Robert Schwentke (Red, 2010 oder The Time Travelerös Wife, 2009). Mit dabei sind fantastische Schauspieler und Schauspielerinnen wie Max Hubacher, Frederick Lau, Alexander Fehling, Milan Peschel und Samuel Finzi. "Darkly evocative and brutally stark German cinema at its best" - so kündigt Palace Cinemas Schwentkes Schwarzweißfilm an, der ebenfalls auf einer wahren Begebenheit beruht und die Geschichte des Kriegsdeserteur Willi Herold erzählt.

Deutscher Dokumentarfilm über weltbekannte Bauhaus Schule kommt nach Australien

Interessiert an deutscher Kultur? Auch in dem Bereich gibt es ein historisches Datum zu feiern! Präsentiert vom Goethe-Institut Australien, wird der Dokumentarfilm "Vom Bauen der Zukunft - 100 Jahre Bauhaus" während des Melbourner Deutschen Filmfests 2019 gezeigt. Er gibt einen Überblick über Walter Gropius weltberühmte Architektenschule, die seit einem Jahrhundert Baustile in 100 Jahre deutsches Bauhaus in Melbourneder ganzen Welt beeinflußt.

Und dann ein Muss für alle Liebhaber deutscher Literatur - "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm." Joachim A. Lang führte die Regie für diesen Film, der die Ereignisse zeigt, die nach Bertolt Brechts phänomenalem Werk "Die Dreigroschenoper" passiert sind. Übrigens mit Live Musik und Cocktails im Balwyn Cinema am Donnerstag, 6. Juni, damit sich das Publikum in die "roaring 20ies" zurückversetzen kann, in der Brecht die Dreigroschenoper spielen ließ.

Brechts Dreigroschenoper kommt nach Melbourne und Australien

Doch damit nicht genug. Um Brecht richtig zu würdigen, schließt das German Film Festival 2019 in Melbourne am Sonntag, 9. Juni, mit dem Originalfilm (Die 3 Groschen-Oper) über Macheath und Unterweltler Peachum, 88 Jahre nach dessen Uraufführung. Wie immer, ist auch die Closing Night des Deutschen Film Festivals 2019 in Australien ein besonderes Ereignis, das mit Live Musik und Deutsche Kinderfilme in Australien während des deutschen FilmfestivalsDrinks "on arrival" gefeiert wird.

Kids vergessen? Auf keinen Fall! Das Goethe-Institut Australien präsentiert das "Kino For Kids" während des diesjährigen australischen German Film Festivals. Sechs Filme hat es ausgewählt, die deutsche Familien und auch Deutschstudenten ansprechen wollen und sollen. Darunter "Amelie rennt", ein Film über eine 13-Jährige, die die Alpen besteigen will, obwohl sie arge Schwierigkeiten mit ihrer Gesundheit hat, der Klassiker "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer sowie Fatih Akins Roadmovie "Tschik."

Deutsche Botschaft in Australien präsentiert drei deutsche Filme

Und auch die Deutsche Botschaft präsentiert im Rahmen des Deutschen Filmfestivals 2019 in Australien drei Filme. Sie alle haben das Thema Mauerfall gemeinsam: "Adam und Evelyn" ist eine Liebesgeschichte und Verfilmung des beliebten Romans von Ingo Schultz. "Gundermann" ist ein Film über den populären Singer und Songwriter Gerhard Gundermann und "Und der Zukunft zugewandt" mit Alexandra Maria Lara, dreht sich um eine ehemalige Gefangene in einem russischen Lager, die schweigen muss über Deutsches Kino in MelbourneVorgefallenes, um ihre Freiheit zu bewahren.

Auf der Suche nach etwas leichterem deutschen Kino? Glücklicherweise kommt das auch nach Melbourne: zum Beispiel "100 Dinge", die Komödie, die die besten Freunde Paul (Florian David Fitz) und Toni (Matthias Schweighöfer) versprechen läßt, sich von all ihren Besitztümern zu trennen. Oder aber der Road Movie "Grüner wird´s nicht, sagte der Gärtner und flog davon" von Oscar-Gewinner Florian Gallenberger und nicht zuletzt der Erfolgstreifen "Kalte Füße" mit Heiner Lauterbacher.

Deutsche in Melbourne vergibt 5 Doppelpäße für Deutsches Filmfestival 2019

Dank Palace Cinemas und German Films haben wir 5 Doppelpäße für das Deutsche Filmfestival 2019 in Melbourne zu vergeben! Sobald sie per Post bei uns eingetroffen sind, werden wir sie weitergeben! Also: Stay tuned!

Weitere Informationen: https://germanfilmfestival.com.au/

Text: Claudia Löber-Raab, Photos: Courtesy of Palace Cinemas in cooperation with German Films