Melbourne - Frankfurt: Vergleich mit Augenzwinkern und knappem Sieg

Ist Frankfurt wie Melbourne?"Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust" seufzt Faust in Goethes berühmten Drama. Ein Gefühl, dass viele Deutsche - aber auch Österreicher und Schweizer - in Melbourne kennen. Je nach Stimmung, Wetter, Grad des Heimwehs sind wir mehr oder weniger hin- und her gerissen zwischen zwei Ländern, Kulturen oder Städten.

Als ein Bekannter sagt "Frankfurt ist wie Melbourne", ist es für Wahl-Melbourner Jörg Hildebrand an der Zeit, die "Restaurant Tram" gegen den "Ebbelwoi Express" seiner Heimatstadt Frankfurt antreten zu lassen, den "City Square" gegen den "Römer". Hier sein persönlicher Städtevergleich mit einem knappen Gewinn und Augenzwinkern.

 Städtevergleich: "Sieht nicht gut aus für Frankfurt"

Beim kühlen Bier in gemütlicher Runde mit Freunden und Bekannten kam er plötzlich auf, erinnert sich JörgJörg Hildebrand, gebürtiger Frankfurter und Wahl-Melbourner Hildebrand, der Satz: "Frankfurt ist wie Melbourne". Ein kurzes Stutzen bei den anwesenden Hessen, die sich vielsagend anschauten, folgte. Dann ein herzhaftes Lachen. Frankfurt ist wie Melbourne? Wirklich? Eine kurze, humorvolle Diskussion, in der die Pros und Cons beider Städte verglichen wurden, entfachte sich. Sie ließ den gebürtigen, humorvollen Frankfurter mit Wahlheimat Australien nicht mehr los ließ.

Wieder Zuhause angekommen, setzte er sich an den Schreibtisch, schaltete den Computer ein und startete einen systematischen Vergleich zwischen seiner hessischen Heimatstadt Frankfurt und seiner australischen Wahl-Heimatstadt Melbourne. Fazit? "Sieht nicht gut aus für Frankfurt", lacht Hildebrand, der seit 2000 mit seiner Familie in Melbourne wohnt und sich vor einigen Jahren als Berater in Energie-Effizenz selbständig gemacht hat.

Die Städte haben einen ganz eigenen Charakter

Frankfurts berühmter Römer gegen den Federation Square MelbourneEin wenig ernster fügt er dann hinzu: "Aber das ist eine individuelle Entscheidung. Die Städte haben einen ganz eigenen Charakter." Ein Vergleich sei nicht leicht, gibt der 55-Jährige zu bedenken. "Während unseres letzten Deutschlandbesuchs haben wir zum Beispiel eine Mainschifffahrt gemacht. Da merkt man erst, wie wunderschön der Main und die Gegend ist," sagtDer Main gegen den Yarra Hildebrand.

Nichtsdestotrotz - hier ist Jörg Hildebrands Städtevergleich! Na? Der gleichen Meinung oder aber einer ganz anderen? Wer mag, kann hier im Forum mitdiskutieren oder aber auf der Facebook Seite von DiM hier. Viel Spaß!

Wir suchen noch weitere Deutsche in Melbourne aus Berlin, Stuttgart, München, gern auch Basel oder Innsbruck, etc, die Lust haben, einen Vergleich mit Melbourne zu machen. Einfach kurze E-Mail an schicken! (Text: Claudia Raab, Fotos 2,3,4 Courtesy of Jörg Hildebrand)

 

Melbourne

Frankfurt

 

MCG

Waldstadion

1:0

Yarra

Main

1:1

Dandenongs

Taunus

0:1

St Patrick’s Cathederal

Der Dom

1:0

Bourke St mall

Zeil

0:1

Collingwood Magpies

Eintracht Frankfurt

1:0

Southbank

Sachsenhausen

1:1

Flinders Street Station

Hauptbahnhof

1:0

Tullamarine Airport

Rhein Main

0:1

Royal Exhibition Building

Festhalle

1:0

Exhibition Centre

Messe

0:1

Lygon St

Klappergass

1:1

Queen Vic Market

Kleinmarkt Halle

1:0

Fedsquare

Hauptwache

1:1

City Square

Roemer

0:1

Victoria Bitter

Binding

0:0

Rialto Tower

Henninger Turm

1:0

Botanical Gardens

Palmengarten

1:1

St Kilda Promenade

Am Nizza

1:0

Birrarung Marr

Museumsufer

1:0

Yarra Footbridge

Eiserner Steg

0:1

Parliament

Alte Oper

1:1

St Kilda Pier

Fahrtor Werft am Eiserner Steg

1:0

Docklands

Osthafen

1:0

Westgate Bridge

Friedensbruecke

1:0

Albert Park

Rebstockpark

1:0

Eastern Freeway

A66 (die Wiesbadener)

0:0

-

Offenbach

1:0

Chadstone shopping Centre

Nord West Stadt

1:0

NGV

Schirn

1:1

Melbourne Museum

Senckenberg Museum

1:0

Fitzroy Gardens

Grueneburgpark

1:1

Melbourne Zoo

Frankfurter Zoo

1:1

Port Phillip Bay

Brentano Bad

1:0

Riverland Bar & Café

Gerbermuehle

0:1

Restaurant Tram

Ebbelwoi Express

1:1

The Spine

Eschenheimer Turm

0:1

East Melbourne

Westend

1:1

Medibank Icehouse

Eissporthalle

0:1

   

28:20