Kochen von landestypischen Spezialitäten gehört zum deutschen Ferienprogramm in Melbourne, um Kindern die deutsche Kultur näher zu bringenDr. Victòria Gras ist nicht nur Expertin für Bilingualität. Die sympathische Spanierin mit Wahl-Heimat Melbourne ist zugleich Mutter von Liam (5) und Amalia (8), die sie zweisprachig aufwachsen läßt. Ein Unterfangen, das manch deutsches Elternteil im englischsprachigen Umfeld ab und an herausfordert.

Victòrias "Bilingual Stories" bietet jetzt Hilfe: Ein sorgsam durchdachtes, Schulferien-Programm auf Deutsch in Melbourne ab Januar 2014, ein deutscher Babysitter/Nanny-Service und tatkräftiger, individueller Rat in puncto Lernen und Beibehaltung aller Muttersprache! Genial! Deutsche in Melbourne stellt "Bilingual Stories" und Victòria Gras vor.

Über 20 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Fremdsprachen

Dr. Victòria Gras hat deutschsprachige Ferienprogramme in Melbourne entwickelt und bietet einen deutschen Babysitter Service an

Wenn jemand weiß, wie man seinen Nachwuchs zweisprachig aufwachsen läßt, und zwar so, dass es für die Kids natürlich ist und sie Spaß daran haben, hier in Melbourne neben Englisch eine weitere Sprache zu sprechen und zu lernen, dann ist es die Spanierin Dr. Victòria Gras.

Victòria - oder Viqui wie sie genannt wird - ist nicht nur promovierte Sprachwissenschaftlerin, deren Forschungsgebiet die Bilingualität mit besonderem Schwerpunkt auf Beibehaltung aller Sprachen ist. Viqui hat auch an Melbournes angesehenen Universitäten La Trobe und Monash gelehrt, über 20 Jahre Erfahrung im Unterrichten von Fremdsprachen und - und genau das macht sie so sympathisch und ihren Ansatz so glaub- und vertrauenswürdig - Viqui ist selbst Mutter zweier bilingualer Kinder: Ihr Sohn Liam ist fünf, ihre Tochter Amalia acht Jahre alt.

Mit zwei Sprachen aufwachsen oft nicht einfach

Kindern und Eltern soll von Viqui Gras geholfen werden in englisch und in deutsche bilingual aufzuwachsen in MelbourneGenau diesen beiden - Amalia und Liam - haben es jetzt Eltern, deren Kinder in Melbourne mehrsprachig aufwachsen zu verdanken, das Viqui ihnen das Leben leichter macht und mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn es ums Sprachenlernen geht. Denn das, so werden viele Eltern wissen, deren Partner eine andere Muttersprache spricht, ist oft gar nicht so einfach.

Wer hat die Situation nicht schon erlebt? Da plaudert der Sohnemann fröhlich im reinsten Sprachgewirr aus Deutsch und Englisch, ohne dass man meint, er könne zumindest eine der Sprachen richtig beherrschen.  Ganz zu schweigen von der Tochter, die treffsicher die falschen Artikel wählt und demzufolge Nominativ, Genitiv, Akkusativ und Dativ kräftig durcheinander wirbelt. Und dann sind da noch diejenigen, die sich weigern, mehr als eine Sprache zu sprechen. Als Eltern ist man oft hilflos, überfordert und fragt sich, ob es richtig sei, dass man das eigene Kind mit zwei oder gar drei Sprachen aufwachsen läßt.

Wie gebe ich meine Muttersprache weiter und bewahre sie?

Viqui Gras, die übrigens auch qualifizierte Übersetzerin in Spanisch, Katalan und Gebärdensprache ist, erinnert sich noch allzu gut: "Because I was in the field, other parents in my kids´ playgroup often asked me: How do you teach your kids your language? What is good to do? What is not good to do? How can I maintain my language in Australia and get the kids to speak it too?" Angetrieben von ihrer Leidenschaft für Sprache und dem Bedürfnis, anderen Eltern zu helfen, recherchierte Victòria daher nächtelang, verfasste Informationsblätter und hielt bald Workshops für Mütter und Väter, die sich in der gleichen Situation befanden und ihre eigene Muttersprache an ihre Söhne und Töchter im englischsprachigen Australien weitergeben und bewahren wollten.Bilingual Stories bietet deutsche und spanische Ferienprogramme für Preps bis Grade 6 an, im Alter von fünf bis 12 Jahren in Melbourne

Ihr Einsatz auf dem Gebiet der bilingualen Erziehung, so merkte die Wahl-Melbournerin, die 2003 Barcelona verließ und ihrem Mann zuliebe nach Australien zog, fand rasch großen Anklang und Erfolg. Viquis Wissen, ihre Expertise und Erfahrungen aus erster Hand waren bald so gefragt, dass sich die 43-Jährige entschied, der Universität Adieu zu sagen und ihr eigenes Unternehmen "Bilingual Stories" in Melbourne zu gründen. "I wanted to help and fill gaps", sagt sie leidenschaftlich und erklärt, dass es ihr wichtig ist, Bereiche abzudecken, für die es in puncto bilinguale Erziehung bisher noch keine, wenig qualifizierte oder nicht genügend Angebote gibt.

Deutsche Eltern aufgepaßt: Spezielles Ferien-Sprachprogramm auf Deutsch

Stichpunkt "Schulferien-Programm in anderen Sprachen als Englisch". Diese bietet "Bilingual Stories" seit diesem Jahr erfolgreich an - auf Spanisch und jetzt erstmalig ein einwöchiges "Language Immersion School Holiday Program" auf Deutsch für Grundschulkinder im Januar 2014 in Melbourne. Eines kann Victòria garantieren: "Bilingual Stories" Ferienprogramme sind mit Spass gefüllt und "action packed", so dass nicht nur die Zeit im Fluge vergeht, sondern die Kinder nicht einmal merken, dass sie eine Spache lernen oder die Gelegenheit haben, das, was sie bereits können, zu üben beziehungsweise zu vertiefen, zu verbessern und aufzubauen - und das auf ausgekügeltem pädagogisch-wertvollem Plan.

Das muß sein, denn, so weiß die Mutter: Ist ein Ferien-Sprachprogramm nicht gut, kann es schnell einen großen Negativ-Effekt haben. Viqui spricht aus eigener Erfahrung: Liam und Amelia waren nach einem Besuch eines für sie langweiligen Ferienprogramms auf Spanisch in Melbourne so demotiviert, dass sie danach keine Lust mehr hatten, Spanisch zu sprechen.

Spass, Sprache, Kultur - wichtig in "Bilingual Stories" deutschem Ferien-Sprachprogramm

Die Aktivitäten der deutschen Babysitter und der deutschen Schulferienprogramme in Melbourne sind auf die jeweilige Kultur Deutschlands zurecht geschnitten"Bilingual Stories" Melbourner Ferienprogramme, deren Ziel es ist, Kids je nach Wahl für ein bis fünf Tage in die deutsche Sprache und Kultur eintauchen zu lassen, sind daher abwechslungsreich und vor allem kindgerecht angelegt. Basierend auf ihrer pädagogischen und linguistischen Erfahrung sowie der als Mutter stellt Victòria das Programm so zusammen, dass im Mittelpunkt Aktivitäten stehen, die die Verfestigung und Erweiterung des Vokabulars und der Grammatik bestmöglich förderen und gleichzeitig den Kids die landestypische Kultur näher bringen, was für Viqui ein weiterer wichtiger Bestandteil ihres Programms ist.

Da werden beispielsweise Seifenkistenautos gebaut, Ponchos designt, Fußball-Workshops veranstaltet oder aber landestypisch gekocht. Energievolle Aktivitäten wechseln sich mit ruhigeren ab. Alle Lehrkräfte sind Muttersprachler, eine deutsche Lehrkraft ist für acht Jungs und Mädchen zuständig. Sobald sich mehr Kinder anmelden, kommt eine weitere Lehrkraft dazu. Alle Aktivitäten sind altersgerecht zugeschnitten auf die kleinen oder etwas größeren Teilnehmer, Preps bekommen beispielsweise andere Aufgaben als Sechsklässler.

Gesprochen wird einzig Deutsch im Ferien-Sprachprogramm von "Bilingual Stories"

Gesprochen wird während des deutschen Ferienprogramms übrigens nur Deutsch. Viqui lacht. Ja, meint sie, manchmal Deutsche Eltern in Melbourne wird das deutschsprachige Angebot von Bilingual Stories gefallenwerde sie schon mit großen Augen angeschaut, wenn der Sinn ihrer Worte nicht sofort erfasst werde. Aber rasch würden die obligatorischen "Ahs!" folgen, wenn - sei es dass mit Händen und Füßen noch einmal alles erklärt oder aber ein kleiner Freund als Übersetzer eingesprungen ist - doch alles verstanden wird.

Und wer es bei einem Ferien-Sprachprogramm nicht belassen möchte, für den bietet Viqui noch einen weiteren hervorragenden Service an: Babysitter, die beispielsweise deutsche Muttersprachler sind, und in der Zeit, in der sie nach den Kindern schauen mit ihnen einzig Deutsch sprechen. Alle sind von Viqui nicht nur interviewt worden, haben eine Arbeitserlaubnis und einen Working with Children Check, Zeugnisse sowie einen Erst-Hilfekurs absolviert.

Geschulte deutsche Babysitter oder deutsche Nannies in Melbourne

Deutsche Babysitter und Nannies sind auch von ihr geschult worden und wissen, welche Spiele sich beispielsweise am besten eigenen auch hier in Melbourne möglichst viel Deutsch zu sprechen, welche Fragen sie stellen müssen, um die Kids Während des Ferienprogramms wird einzig auf Deutsch gesprochen in Melbournezum Erzählen auf Deutsch zu animieren oder aber welche Aktivitäten am geeignetsten sind, um Grammatik zu üben, ohne dass die Jungs und Mädchen es merken. "Bilingual Stories" stimmt dabei die Interessen der Babysitter mit den Interessen der Familie ab, sodass ein möglichst perfekter Match garantiert ist.

Und wer auf der Suche ist, nach Rat, wie er aus der eigenen bilingualen Situation das Beste macht und seinen Kindern durch ihre Fremdsprachenkenntnisse den besten Start ins Leben gibt, der sollte sich ebenfalls an "Bilingual Stories" wenden. Mit Viquis individuellen sogenannten "Language Action Plans" wird das garantiert ein Leichtes.

Viqui Gras von Bilingual Stories freut sich auf Anruf

Mehr Informationen über "Bilingual Stories", das "Bilingual Stories" Ferien-Sprachprogramm auf Deutsch und Spanisch in Melbourne sowie den "Bilingual Stories" Babysitter oder Nanny Services finden Sie in Deutsche in Melbournes-Firmenverzeichnis oder rufen 13 BilingualStories 09Sie einfach Viqui Gras an. Sie ist unter der Telefonnummer 0403 185 891 zu erreichen und freut sich auf Ihren Anruf. Bilingual Stories ist im Besitz einer Public Liability Insurance und wird seine Programme in Zukunft um weitere Sprachen bereichern.

Das erste deutsche Ferienprogramm findet von Montag, 20. Januar, bis Freitag, 24. Januar 2014 in Mitcham, Springfield Road, statt. Nähere Infos siehe Deutsche-in-Melbourne-Veranstaltungskalender sowie German Holiday Program 

"Bilingual Stories: Top deutsches Ferienprogramm und Babysitter" ist ein Advertising Feature von Deutsche in Melbourne